Rolex Grand Slam of Show Jumping

News

Erste Qualifikation an Eric Lamaze

Erste Qualifikation an Eric Lamaze

Die erste Bewährungsprobe des CHIO Aachen 2017 ist vorüber und genauso wie im vergangenen Jahr ging der Sieg im „Turkish Airlines-Preis von Europa“, der ersten Qualifikation für den „Rolex Grand Prix“ am Sonntag, an den Kanadier Eric Lamaze und „Fine Lady“. Das Paar verwies im Stechen Ludger Beerbaum aus Deutschland im Sattel von „Chiara“ und den Iren Bertram Allen mit „Molly Malone“ auf die Plätze.

Auch der aktuelle Grand-Slam-Herausforderer Pedro Veniss konnte sich mit seinem Top-Pferd „Quabri de l’Isle“ bei seiner Premiere auf Aachener Boden für das Stechen qualifizieren. Dort unterliefen dem Paar jedoch zwei Abwürfe, sodass sie die Prüfung auf Rang 18 beendeten. Eine Platzierung, die dem Brasilianer bereits gute Chancen auf einen Startplatz im „Rolex Grand Prix“ eingebracht hat, denn die besten 40 Reiter aus den drei Qualifikationen erhalten ein Finalticket. Doch noch ist nichts entschieden, erst nach der dritten und letzten Qualifikation am Freitagnachmittag steht fest, welche Paare im Majorfinale an den Start gehen dürfen.

Die nächste Qualifikation für den mit einer Million Euro dotierten „Rolex Grand Prix, Großer Preis von Aachen“ ist der „Mercedes-Benz Nationenpreis“ am Donnerstagabend ab 19:30 Uhr unter Flutlicht, bei dem sich die 18 top-platzierten Reiter direkt ein Finalticket sichern. Die letzte Möglichkeit, den Sprung ins Majorfinale zu schaffen, ist der „Preis von Nordrhein-Westfalen“ am frühen Freitagnachmittag ab 12:45 Uhr.

Der Grand-Slam-Sieger von 2015 Scott Brash verzichtete übrigens auf den Start in der ersten Qualifikation. Als Sieger des Spruce Meadows ‚Masters‘ 2016 hat der Brite in Aachen nämlich nicht nur Chancen auf den Bonus für zwei Majorsiege innerhalb eines Grand-Slam-Zyklus, er ist mit Stute „Ursula XII“ außerdem bereits vorqualifiziert für den „Rolex Grand Prix“.
 

Eric  LAMAZE riding Fine Lady 5 CAN Winner of the Turkish Airlines-Prize of Europe Eric LAMAZE riding Fine Lady 5 CAN Winner of the Turkish Airlines-Prize of Europe

News

Es ist an der Zeit.

Rolex Grand Slam